Stromanbieter fördern – Zuschüsse für Kunden

Neben den Bundesländern und Kommunen fördern zum Teil auch Stromanbieter selbst den Ausbau von Photovoltaikanlagen. Dabei unterscheiden sich die Angebote oft stark voneinander und es lohnt sich, wie sonst auch, mehrere Anbieter miteinander zu vergleichen.

Badenova

Im Rahmen des „Ökostrom-AKTIV-Konzepts” unterstützt der in Freiburg ansässige Energieversorger badenova Kunden, die eine neue PV-Anlage samt Speicher installieren.

Was wird gefördert?

Investitionen zur Inbetriebnahme einer Photovoltaikanlage mit Lithiumbatterie. Die Höhe des Zuschusses beläuft sich auf 1.050 € und wird über über drei Jahre zu gleichen Teilen ausgezahlt. 

Worauf ist zu achten? 

Der Antrag sollten, wie üblich, vor Realisierung des Projektes gestellt werden. 

Das Angebot richtet sich ausschließlich an badenova-Kunden oder solche, die es werden möchten. 

Wie stelle ich den Antrag und bis wann ist das möglich? 

Das Förderprogramm läuft noch bis zum 29. Februar 2020. Die Anträge für den Zuschuss können Sie hier einsehen und ausdrucken, bzw. herunterladen. 

EWS – Zusätzliche Einspeisevergütung

Auch bei den Elektrizitätswerken Schönau (EWS) können Kunden beim Neubau einer Photovoltaikanlage Zuschüsse beantragen. 

Was wird gefördert?

Statt einem festen Betrag, der für die Photovoltaikanlage selbst oder einen Speicher gezahlt wird, erhöhen die EWS die Einspeisevergütung für Ihre Kunden. Demnach erhalten Sie für jede eingepeiste Kilowattstunde Sonnenstrom 6 cent geteilt durch die Leistung Ihrer Anlage zusätzlich. Bei einer 6 kWp Anlage wären das somit 1 cent / kWh. Das gilt für die ersten 5 Betriebsjahre der Anlage. Diese Grundförderung kann durch das Werben weiterer Kunden erhöht werden. Werben Sie also einen Weiteren Kunden, erhalten Sie den doppelten Zuschuss. 

Worauf ist zu achten?

Grundvoraussetzung ist natürlich, Kunde bei den EWS zu sein. Darüber hinaus erhalten Sie die Förderung nur für neuinstallierte Anlagen. Der Förderbetrag wird, nachdem Sie eine Einspeiseabrechnung Ihres Netzbetreibers übermittelt haben, zum Jahresende ausgezahlt.

Wie stelle ich den Antrag und bis wann ist das möglich? 

Den Antrag können Sie ab sofort direkt bei den EWS (https://www.ews-schoenau.de/unser-foerderprogramm/foerderung-fuer-photovoltaik-anlage-erhalten/) stellen. Ein Ende der Förderung ist aktuell nicht geplant.

Unsere Solarexperten stehen Ihnen bei der Planung Ihrer Anlage samt Speicher mit Rat und Tat zur Seite! Rufen Sie uns einfach an, um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren, oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hier geht’s zum Solarrechner

Mit Hilfe von Cookies verbessern wir Ihren Besuch bei uns. Weitere Informationen.