Die drei häufigsten Fragen zur Rendite

d179bcf40f27066ae9655d4d3e520a3d7579c354

Neben der Nachhaltigkeit und dem Beitrag zur Energiewende ist ein weiterer wichtiger Beweggrund für den Kauf einer Solaranlage die attraktive Rendite. Die häufigsten Fragen unserer Kunden zum Renditemodell von EIGENSONNE haben wir hier noch einmal zusammengetragen.

Wie ist Rendite definiert?

Unter Rendite versteht man den Gewinn nach Abzug des eingesetzten Kapitals in einem bestimmten Zeitraum. Bei EIGENSONNE bezieht sich die Rendite immer auf einen Zeitraum von 20 Jahren, da auch die Einspeisevergütung für 20 Jahre vom Staat garantiert wird.

Wie berechnen wir die Rendite unser Solarstrom-Systeme?

Für die Berechnung der Rendite und die Sicherstellung einer genauen Anpassung der Anlage auf die Bedürfnisse der Kunden nutzen wir vier Datenquellen: Eine 3D-Karte von Dächern in Deutschland oder alternativ Ihren Input der Dachgröße und -ausrichtung, den Jahresverbrauch in Kilowattstunden und unsere Produktdatenbank. Aus diesen Datenquellen erhalten wir die Parameter, die wir für die Renditeformel brauchen. Subtrahiert man vom Bruttoertrag (setzt sich zusammen aus vermiedenen Stromkosten und Einspeisevergütung) die Investitionskosten für das Solarstrom-System, erhält man die Nettorendite.

Ab wann rechnet sich eine Solaranlage?

Die Rendite und damit auch die Amortisation ihrer Solaranlage hängt von vielen Faktoren ab: Größe, Ausrichtung und Neigung Ihres Daches, Stromverbrauch, Stromverbrauchsverteilung, Globalstrahlung vor Ort und Investitionskosten. Als Faustregel gilt: Eine Solaranlage amortisiert sich durchschnittlich nach etwa zehn Jahren.

Lassen Sie sich in Sekundenschnelle eine erste Renditeanalyse für ein Solarstromsystem an Ihrem Standort in Deutschland anzeigen.

Hier geht’s zum Solarrechner

Mit Hilfe von Cookies verbessern wir Ihren Besuch bei uns. Weitere Informationen.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close